Yachten

Sailing boat is a boat propelled partly or entirely by sails. A sailboat's engine is much smaller and is used far less compared to a powerboat. Sailboats symbolize journey and adventure.

They also are associated with being carried along by the “breath of life,” as its primary form of momentum is gained through the wind in its sails. The biggest advantage is their performance and manoeuvrability.

From race boats to small cruisers they have a wide range of options in models and equipment. The average speed of cruising sailboats is 4-6 knots (4.5-7 mph) and can attain easily a cruise speed of over 8 knots when powered by wind. The racing boat’s average speed however is much higher, and can reach easily 15 knots (17 mph)

Monohull

Ein Segelboot wird teilweise oder vollständig von Segeln angetrieben. Der Motor eines Segelboots ist wesentlich kleiner und wird im Vergleich zu Motorbooten deutlich seltener verwendet. Segelboote symbolisieren Reisen und Abenteuer und werden oft mit dem "Atem des Lebens" in Verbindung gebracht, da sie hauptsächlich durch den Wind in ihren Segeln angetrieben werden. Ihr größter Vorteil liegt in ihrer Leistungsfähigkeit und Manövrierfähigkeit. Monohull Segelboote (Einrumpfsegelboote): Monohull-Segelboote, auch als Einrumpfsegelboote bekannt, repräsentieren eine zeitlose Tradition in der Welt des Segelns und haben über Generationen das Herz von Seglern und Enthusiasten erobert. Mit ihrem eleganten Design, ihrer überlegenen Leistung und ihrer romantischen Anziehungskraft bieten Monohulls ein einzigartiges Segelerlebnis, das sowohl berauschend als auch ruhig ist.

Monohull
Katamaran

Katamaran

Ein Katamaran ist ein Zweirumpfboot mit zwei gleich großen Rümpfen, die seitlich angeordnet sind. Er kann sowohl mit Motoren als auch mit Segeln angetrieben werden und zeichnet sich durch Effizienz und Geschwindigkeit aus. Katamarane sind die häufigste Art von Mehrrumpfbooten. Ein großer Vorteil von Katamaranen ist ihr geringer Tiefgang, der es ihnen ermöglicht, in flachen Gewässern zu ankern. Aufgrund ihrer breiten Bauweise bieten sie mehr Platz und neigen sich nicht mehr als 10-12 Grad. Katamarane sind daher eine ideale Wahl für größere Gruppen oder Familien mit Kindern, die einfaches Segeln mit der Kraft eines Motors kombinieren möchten.

Gulet

Eine Gulet, auch als Gulet bekannt, ist ein traditionelles hölzernes Segelschiff, das aus der Mittelmeerregion stammt und besonders in der Türkei beliebt ist. Diese Art von Boot zeichnet sich durch ihr charakteristisches Design mit breiter Bauweise, flachem Boden und zwei oder drei Masten mit einfacher Takelage aus. Gulets werden in der Regel für entspannte Kreuzfahrten entlang der atemberaubenden Küsten des Mittelmeers und der Ägäis eingesetzt. Sie bieten eine einzigartige Mischung aus Tradition und Komfort mit geräumigen Decks zum Sonnenbaden und Essen im Freien sowie gemütlichen Kabinen unter Deck. Gulets eignen sich hervorragend für größere Familien oder Freunde, die den klassischen Stil vergangener Zeiten mit Luxus und viel Platz erleben möchten.

Gulet
Motorboot

Motorboot

Motorboot, Schnellboot oder Powerboot: Ein Motorboot ist ein Boot, das ausschließlich von einem Motor angetrieben wird. Motorboote gibt es in verschiedenen Größen, angefangen von winzigen Booten, die eine Person tragen können, bis hin zu hochseetauglichen Schiffen von über 100 Fuß (30 m). Länge. Ihre mittlere Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt 20 Meilen pro Stunde, was ihnen einen klaren Vorteil gegenüber Segelbooten verschafft. Zudem sind sie in der Regel geräumig, komfortabel, stabil und bieten eine gute Aussicht von der Flybridge. Dies ist die ideale Wahl, wenn Sie schnell von einem Ziel zum anderen gelangen und mehr Zeit an Stränden verbringen und verschiedene Orte mit weniger Zeit erkunden möchten. Auf der anderen Seite ist es die teuerste Option aufgrund der Treibstoffkosten und möglicher zusätzlicher Dienstleistungen an Bord.